Fotografieren lernen – Analoge Fotografie

Möchten Sie innerhalb kürzester Zeit Analoge Fotografie lernen und vielleicht noch die Fotos selbst zu entwickeln? Dann sind Sie bei diesem Online-Kurs für Analoge Fotografie genau richtig!

Fotografieren lernen Analoge Fotografie

In diesem Workshop für analoge Beginner lernen Sie über 6 Stunden, was die analoge Fotografie zu bieten hat.

Sie werden über Kameras – von Point & Shoot bis Mittelformat, über SW-Filme, Farb- und Dia-Filme, erfahren, wie man zuhause Schwarz-Weiß und Farbe entwickelt, selbst scannt und vieles mehr!

Das bietet Ihnen Analoge Fotografie:

  • Intro
  • Ben Bernschneider erzählt seine Geschichte
  • Warum analog?
  • Kommentar zu Kameras
  • Kameras
  • Point & Shoot
  • Spiegelreflex
  • Rangefinder
  • Mittelformat
  • Filme
  • Farbfilme
  • Diafilme
  • S/W-Filme
  • Entwicklung
  • Selbst entwickeln
  • iPhone-Intermezzo
  • S/W: Was brauche ich?
  • S/W selbst entwickeln
  • Kommentar zum Filmrausholen
  • Farbe: Was brauche ich?
  • Farbe selbst entwickeln
  • Scannen
  • Welcher Scanner + Software?
  • Intermezzo: Film einlegen
  • SW-Scannen
  • Farbe Scannen
  • Dia scannen
  • Rollfilm scannen
  • Lightroom Konvertierung
  • BENS BONUS: Wie fange ich an?
  • BENS BONUS: Meine Kompakten
  • BENS BONUS:  Meine M6
  • BENS BONUS: Meine Hasselblad
  • BENS BONUS: Meine SLR
  • BENS BONUS: Epilog
  • Q&A TEIL 1
  • Q&A TEIL 2

Zielgruppe:

Der Online-Kurs richtet sich an Personen, die einen umfassenden Einstieg in die analoge Fotografie suchen. Aber auch die, die immer noch große Defizite in vielen Basics haben erhalten viele Tipps, um noch besser zu fotografieren.

Ihre Coach: Ben Bernschneider

Ben Bernschneider ist ein begeisterter Fotograf, der seine Liebe und sein ganzes Wissen über die analoge Fotografie in einem Online-Workshop zusammengefasst hat.  

Genau diese Leidenschaft gibt er auch in seinem Onlinekurs über die analoge Fotografie an seine Schüler weiter.